­

Besuch bei Graf Dracula

By |Mai 7th, 2016|

Die Reise hörte sich beinahe zu gut an, um wahr zu sein. Ein kostenloser Trip nach Transsilvanien, bei dem ich sogar noch ein wenig Geld verdienen würde. Es ging um eine Story, aber dazu später. Eingefädelt hat das Ganze ein guter Freund, der die Katastrophe genauso wenig kommen sah wie ich. Kleiner Reisetipp im Allgemeinen: [...]

4 Ideen für Winterurlaub ohne Ski

By |März 18th, 2016|

Winterurlaub ohne Ski? - Ja, das gibt es und es kann sogar richtig Spaß machen. Ich glaube, ich bin nicht die Erste, die sich danach sehnt, von den überfüllten Pisten wegzukommen. Mir geht es vor allem darum, in der Natur zu sein und nachhaltig Urlaub zu machen. Skitouren sind eine Option, aber es soll Leute [...]

Die Sache mit den Heulern

By |März 5th, 2016|

Große Kulleraugen, kleines Schnäuzchen – kaum jemand kann sich beim Anblick eines Seehundbabys das „Oh, wie süß!“ verkneifen. Die kindlichen Proportionen sind es, die beim Menschen einen Fürsorgeinstinkt auslösen. Aber gut gemeint ist nicht immer gut gemacht. […]

Winter in Norderland

By |Februar 11th, 2016|

"Wo fahrt ihr hin?" - "Nach Norden." "Ja, aber wohin genau?" - "Nach Norden." So laufen viele Gespräche vor der Reise. "Norden" ist in diesem Fall nämlich nicht nur eine Himmelsrichtung, sondern auch der Name einer Stadt in Ostfriesland. Von Bayern aus fährt man gute sieben Stunden, dementsprechend meine Laune, als die Autobahn gesperrt ist [...]

Was in Riga passiert, bleibt in Riga

By |Juni 10th, 2015|

Natürlich kommt es auch in diesem Urlaub wieder zu einer Katastrophe. Nein, kein gebrochener Arm, kein kaputtes Motorrad und auch keine eingezogene Bankkarte. Viel schlimmer. Ich fange mal von vorne an. Sagen Sie mal "Handgepäck". Bei Air Baltic hätte das Gepäckaufgeben nochmal 25 Euro extra gekostet, genauso wie der Check-in am Flughafen oder die Sitzplatzreservierung. [...]

Dirty Dancing auf dem Traumschiff

By |April 22nd, 2015|

Ein bisschen sieht die MS Isabelle schon aus wie die MS Deutschland, das Traumschiff aus der ZDF-Serie: die Maße stimmen inetwa überein, beide haben eine luxuriöse Ausstattung mit Bars, Restaurants und Wellnessbereich, nur, dass die MS Deutschland auf hoher See kreuzgefahren ist, während die MS Isabelle unter lettischer Flagge gehorsam zwischen Riga und Stockholm hin [...]

Winterwandern im Elbsandsteingebirge

By |Februar 15th, 2015|

Einmal Wilde Hölle und zurück - das war das Motto unseres Wanderwochenendes in der Sächsischen Schweiz. "Wilde Hölle" heißt dort ein Wanderweg, der mit einer himmlischen Aussicht belohnt. Ich muss zugeben, das Elbsandsteingebirge war mir zwar immer ein Begriff, aber es wäre mir nicht eingefallen, dort eine Wandertour zu machen. Leider gehöre ich zu den [...]

Tourengehen am Ochsenkopf

By |Januar 26th, 2015|

Das Tourengehen mit Skiern oder sogenannten Splitboards wird im Fichtelgebirge immer beliebter. Seit drei Jahren findet im Gipferestaurant Asenturm jeden Mittwochabend ein spezieller Stammtisch statt.

Der Traum vom Alpsommer

By |August 23rd, 2014|

Frische Luft, Bergpanorama, grüne Wiesen und vor allem ehrliche körperliche Arbeit – so stellt man sich den Alpsommer vor. Wenn aber die Gelenke schmerzen, die Ruhepausen nicht mehr ausreichen und das vernachlässigte Hirn lauthals nach Aufgaben schreit, spätestens dann wacht man auf. […]

„Feel the Dolomites“

By |Juli 31st, 2014|

... war das Motto des Kletterfestivals MOVE, zu dem der Grödner Tourismusverband letztes Wochenende geladen hatte. Für mich fühlen sich die Dolomiten gerade nach Muskelkater an, das Ergebnis einer abenteuerlichen Pressereise mit Klettersteigen und alpinen Kletter- und Wandertouren. http://youtu.be/Utnu01okJT4 Als Kontrast zum strammen Outdoorprogramm sind wir in einem 4-Sterne-Hotel untergebracht, dem einzigen der Gegend auf [...]